Archiv der Kategorie: Allgemein

Die Tage sind gezählt

Ruhig ist es geworden. Die Tropen hinter uns gelassen sind wir mittlerweile zurück im geordneten Deutschland angekommen.

Nachdem wir Familie und Freunde am Niederrhein besucht haben, fuhren wir nach München, um unsere vier Wände wieder zu beziehen. Elena und Miguel, unsere Zwischenmieter, haben bereits eine neue Wohnung gefunden, so können wir uns allmählich wieder im Alltag aklimatisieren bis alles wieder seinen geordneten Gang geht. Weiterlesen

Wir wollen nach Panama, klettern hat jetzt Pause!

Irgendwie ging zuletzt dann alles sehr schnell. Der gefasste Entschluss, die Heimreise und die neue Planung. Es war schön die Familie und einige Freunde wiederzusehen. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals für die spontane Beherbergung! Und dann musste in den letzten Tagen ein Alternativprogramm her. Noch fast 12 freie Wochen, wohin fliegt man denn da? Weiterlesen

Man ist was man isst!

In der Zeit zwischen den Jahren liegen wahrscheinlich alle mit der Festtagskugel in der Ecke und können den Braten, die Gans, die Knödel oder Plätzchen und Kuchen nicht mehr sehen. Trotzdem schreit der Magen schon bald wieder nach einer Mahlzeit. Vielleicht einer etwas leichteren als in den letzten Tagen? Da dachte ich mir, dass es nun endlich an der Zeit ist mit meinen „Dicken-Lieblingsgerichten“ an den Start zu gehen. Die sind gar nicht so dick, wurden aber fast alle im Dicken zubereitet. Weiterlesen